SE Immobilien - Management GmbH

Bürozeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr


0 72 31 / 58 50 6 - 0
Impressionen von  Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in liebevolle Hände abzugeben
Impressionen von  Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in liebevolle Hände abzugeben

Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in liebevolle Hände abzugeben

Objekt-Nr.SEI11884
ObjektartHaus
PLZ Ort75248 Ölbronn-Dürrn
Verfügbar abnach Vereinbarung
Baujahr1770
Kaufpreis159.000 €
Courtage3,57% inkl. MwSt
Fläche ca.145,90 m²
Grundstücks­fläche ca.516,00 m²
Zimmer7
Badezimmer1
Anzahl Stellplätze1
StellplatzartGarage

Lage

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Angelika Steding
Telefon: 0723158506-49
Mobil: 017638566741
E-Mail:

Karlsruher Str. 87 a
75179 Pforzheim

Impressionen


Objektbeschreibung

Das hier angebotene Fachwerkhaus wurde ca. 1770 errichtet und steht unter Denkmalschutz.
Wie es seinerzeit üblich war und im typischen Fachwerk-Charakter zeigen sich die Räumlichkeiten mit niedriger Deckenhöhe und entsprechen nicht den heutigen Vorgaben.

Ein Teil des Erdgeschosses dient als Lagerkeller und Waschküche, der andere Teil ist dem Wohnhaus zuzuordnen. Hier finden sich die Räumlichkeiten wie Küche und Wohnzimmer mit offenem Essbereich. Im ersten Obergeschoss befinden sich insgesamt 4 Zimmer, die von einem Flur aus abzweigen, das Tageslicht-Badezimmer und ein separates WC. Das Dachgeschoss des Wohnhauses ist ausgebaut und hier finden sich insgesamt zwei weitere Räumlichkeiten, die vorwiegend als Schlafzimmer genutzt wurden und auch mehrere Abstellräume, die über einen Zugang zum Speicher verfügen. Der Dachspeicher ist rein als Lagerfläche nutzbar.

Das Grundstück setzt sich aus mehreren Flurstücken zusammen und auch eine Landwirtschaftsfläche schließt sich im hinteren Grundstücksteil an ein Scheunengebäude an. Eine Scheune (Stall) wurde bereits abgerissen und nur noch ein Teil der Grundmauern erinnert an vergangene Zeiten; ein separates Garagengebäude neueren Baujahres wurde errichtet und schlägt somit eine erste Brücke in die Neuzeit.

Das Wohnhaus präsentiert sich in einem Zustand, der eine Kernsanierung unumgänglich macht: eine Heizungsanlage gibt es nicht, die elektrischen Ausstattungsmerkmale sind überaltert und auch die Wasser- / Abwasserleitungen sind erneuerungsbedürftig. Einige Räumlichkeiten zeigen starke Feuchtigkeitsschäden und eine der Holzbalkendecken droht einzubrechen.

Hier werden ganz dringend liebevolle Hände gesucht, die den einstigen Fachwerk-Charme erhalten und detailgetreu dieses Wohnhaus wieder aufbauen.

Ausstattung

unter Denkmalschutz stehendes Fachwerkhaus, kernsanierungsbedürftig
Einfamilienhaus, aufgebaut auf ehemaligen Stallungen
Sockel des Wohnhauses aus Sandsteinmauerwerk
Fachwerk mit Lehm-Stroh-Ausfachung und Putz
Satteldach ohne Aufbauten, ungedämmt
Fenster sind einfach oder doppelt verglast im Holzrahmen
Innentüren aus Holz in einfacher Ausstattung
Holzbalken-Decken mit einfacher Schüttung, teilweise mit Holzpaneelen oder Kassetten verblendet
Innenwände wurden teilweise mit Bimshohlblocksteinen neu aufgemauert, kein Sichtgebälk des vorhandenen Fachwerks im Hausinneren
sanitäre Einrichtung: im 1. OG ein Tageslichtbad mit Waschbecken, Badewanne und Dusche, separates WC
keine Heizung, geheizt wird über Einzelöfen
etc.

Sonstige Angaben

Bitte beachten - aufgrund der neuen EU - Verordnung zum Widerrufsrecht können wir nur noch Anfragen über das Kontaktformular berücksichtigen. Bitte füllen Sie das Kontaktformular vollständig aus und lesen Sie die Hinweise zum Widerrufsrecht wenn Sie das Exposé erhalten.

Die Beschreibung des Objektes beruht auf den Angaben des Verkäufers. Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung. Bitte beachten Sie außerdem den Hinweis auf das seit Dezember 2020 neu geltende Gesetz zur Provisionsvereinbarung.

Lagebeschreibung

Ölbronn-Dürrn ist eine Gemeinde im Enzkreis in Baden-Württemberg, ca. 12km nördlich der Stadt Pforzheim gelegen. Sie setzt sich aus den beiden Ortschaften Ölbronn und Dürrn zusammen, die damit Namensgeber der Gemeinde sind und ca. 3.500 Einwohner haben hier ihr Zuhause gefunden.
Immer mehr Familien zieht es ins Gemeindegebiet, da Ölbronn-Dürrn sich vor allem in den letzten Jahren zu einem attraktiven Wohnstandort entwickelt hat: einige Kindergärten, eine Grundschule und eine weiterführende Schule stehen im Gemeindegebiet zur Verfügung. Die medizinische Versorgung ist mit Ärzten verschiedener Fachrichtungen und Physiotherapeuten gewährleistet.

Die hier angebotene Immobilie befindet sich im Ortskern von Ölbronn. Zahlreiche Fachwerkhäuser, als Zeugen der Geschichte, prägen das Straßenbild und verleihen dem Ortskern einen gewissen Charme.

Ölbronn-Dürrn ist mittlerweile infrastrukturell bestens aufgestellt: bis zur Anschlussstelle Pforzheim-Nord - A8, eine der Hauptverkehrsadern zwischen Karlsruhe und Stuttgart, sind es nur 10 Fahrminuten. Ebenso ist Ölbronn-Dürrn über die Stadtbahnhaltestelle der S9, Mühlacker-Bretten an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen
oder vermieten?

Gerne sind wir Ihnen bei der professionellen Vermarktung Ihrer Immobilie behilflich.

Rufen Sie einfach unter der 07231 / 585 060 an oder senden eine E-Mail an .
Wir freuen uns auf Sie!

Zum Kontaktformular
Immobilienverband Deutschland IVD